Butschkow´s Blog



Ausgewiesen

Autor: Butschkow am 16.02.2018


Ausgewiesen

Sieben Uhr morgens. Es ist kalt und zugig, der Bahnhof voll mit warm verpackten Menschen, die alle mit grauen Gesichtern auf ihren Zug warten. In der Bahnsteigmitte qualmt eine Gruppe Männer und Frauen innerhalb eines markierten Feldes: die Raucher. Weiter rechts bemerke ich eine abgesperrte Fläche mit hageren Menschen, die aus kleinen Flaschen trinken: die Alkoholiker. Weiter links ein Rudel eingegrenzter Typen, die einen Joint kreisen lassen: die Kiffer. Daneben junge Autisten, Kopf nach unten, tief versunken in ihr Handy: die Swombies (Smart-Phone-Zombies). Weiter hinten ist eine Zone ausgewiesen, in der Menschen gierig in riesige Burger beißen: die Fleischfresser. Am Ende des Bahnsteigs stehen diverse Personen in einem weißen Linienfeld zusammen und würfeln: die Spieler. Ich will mich gerade zu der Gruppe der Nasenpopler gesellen, da kommt mein Zug.