Butschkow´s Blog



Ausgesetzt

Autor: Butschkow am 14.12.2018


Ausgesetzt

Ich denke, es ist Fleck auf der Scheibe meiner Fahrertür, aber es ist ein Marienkäfer. Er hat sich in mein Auto verirrt, krabbelt nach oben. Ich lasse ganz vorsichtig die Scheibe herunter. Er wartet. Auf dem Glas fährt er nun nach unten. Dort gerät er in den Fahrtwind, klammert sich verzweifelt in der Türfüllung fest und wird nach draußen gerissen. Ich hab ein schlechtes Gewissen, dass der kleine Kerl nun auf der A7 vom Verkehr überrollt wird. Zehn Minuten später – ich schaue zufällig auf meinen Beifahrersitz – sehe ich ihn auf meiner Brötchentüte. Juhu! Er ist wieder da! Fliegt auf die Beifahrerseitenscheibe und schaut nach draußen. Am nächsten Parkplatz fahre ich raus, nehme ihn behutsam von der Scheibe, gehe über ein Wiese zu einem Baum und setze ihn auf ein grünes Blatt. Er öffnet kurz seine Flügel. Das heißt wohl danke? Dafür nicht.