Butschkow´s Blog



Nickerchen

Autor: Butschkow am 11.03.2016


Ich brauche mindestens acht Stunden Schlaf, sonst bin ich nicht in Form. Bekomme ich den nicht, hole ich mir heimlich gegen Mittag einen kleinen Nachschlag. Gerne auf dem Sofa, manchmal auch am Tisch oder auf dem Teppich. Ich kann überall einschlafen, auf Bestellung. Kopf runter, Augen zu – bums, weg bin ich. Auch wenn ich beim Autofahren müde werde, raus auf den Parkplatz, Motor aus, Augen zu – zack, schlafe ich. Um diese Fähigkeit beneiden mich viele. Offenbar um mir das zu sagen, meinen sie, mich anrufen zu müssen oder gar persönlich an meiner Tür zu klingeln: Callcenter, Freunde, Kunden, Postzusteller, Kuriere, Spendensammler, Zeugen Jehovas, alle wollen mich sprechen, wenn ich gerade eingeschlafen bin. Gibt es da draußen vielleicht Kräfte, die sich zu einem Komplott gegen meinen kleinen Erholungsschlaf zusammengeschlossen haben? Ich bin davon überzeugt.