Butschkow´s Blog



Störfelder

Autor: Butschkow am 27.05.2016


Als ich heute morgen gut gelaunt aufwachte, ahnte ich noch nichts. Gut, das Geräusch einer Motorsäge nahm ich wohl wahr, dachte aber, das hätte keinen Einfluss auf meinen Tagesanfang. Erst als ich in mein Auto stieg und die Typen mit ihrem Kranwagen, von dem sie die Äste der Bäume beschnitten, mir den Weg versperrten, änderte sich das. „Kleinen Moment noch!“, rief einer. Zwanzig Minuten später, ich hatte grade eben wieder Fahrt aufgenommen, blockierten gleich hinter der Kreuzung Erdkabelverleger die Strecke. Nicht zu glauben, was heute auf der Straße los war. Kaum hatte ich wieder freie Fahrt, sah ich einen fuchtelnden Mann vor mir. Hier kommst du nicht durch, signalisierte er mir, wir müssen erst den umgestürzten Anhänger von der Straße schleppen. Ab diesem Moment rechnete ich hinter der nächsten Ecke fest mit einer Herde Bisons.


Schlagworte:

butschkow, blog, humor