Butschkow´s Blog



Bälle

Autor: Butschkow am 17.02.2017


Bälle

Ältere Leser werden ihn noch kennen: Heinz Mägerlein, deutsche Sportreporter-Legende, der einst bei einem Schwimmwettbewerb kommentierte: „Und nun wickeln die Damen ihre hundert Meter Brust ab.“ Diese Qualität erreichte später selbst der brillante Marcel Reif nicht. Nun aber ist ein neuer Stern am Kommentatorenhimmel aufgegangen. Am Mittwochabend auf Sky, Championsleague, Paris Saint-Germain gegen den FC Barcelona. Es sieht in der Halbzeit nicht gut aus für die Katalanen. Messi kommt bedrückt aus der Kabine auf den Platz zurück, die Kamera zeigt ihn, wie er sich mit beiden Händen vorne tief in seine Hose greift. Und der Kommentator sagt wortwörtlich: „Mit kleinen Bällen ist er vielleicht erfolgreicher als mit großen.“ Herrschaften! Das hat doch Qualität und ist hautnah am alten Mägerlein. Damit hat der saubere Humor endlich wieder Zugang zum verdorbenen Sport gefunden.