Butschkow´s Blog



Preisgestaltung

Autor: Butschkow am 11.03.2017


Preisgestaltung

„Montag ist riskant“, sagt die hübsche Kassiererin an der Tankstelle, „da kann das Benzin oft teurer sein.“ „Warum Montag?“, frage ich. Je nach Laune ihres Chefs, sagt sie, hatte der ein mieses Wochenende, haut er die Preise hoch. Vor drei Wochen sei er Vater geworden, an dem Tag war das Benzin echt billig. „Wann kann man denn mit der nächsten Geburt rechnen?“, frage ich. Sie lacht. „Manchmal reicht für ihn schon ein sonniger Tag.“ Übrigens, Preisgestaltungsbefugnis hätte sie allerdings auch. „Schauen Sie“, sie tippt etwas in eine Tastatur, „und schon ist der Diesel auf 1,15 Euro runter.“ Ich bin platt. „Weil Sie mich zum Lachen gebracht haben“, sagt sie und zwinkert mir zu. „Haben Sie denn heute Abend Zeit?“, frage ich. „Nun leider wieder 1,19 Euro“, sagt sie. „Mein Gott, man kann doch mal fragen“, sage ich. „1,20 Euro!“, droht sie. Ich mach mich lieber davon.