Unschuldslamm

Autor: Butschkow am 19.10.2018


Reifes Semester mit unschuldigem Gemüt, gibt´s das? Ja, bei mir. Am Samstag war ich als Autor eines Romans zu einer Lesung im Rahmen einer Erotik-Show in einem kleinen Offenbacher Etablissement. Eine Mischung aus Theater und Fetisch-Club. Meiner naiven Natur entsprechend hatte ich also eher eine Faschingsveranstaltung erwartet und mich über die witzigen Verkleidungen amüsiert. Hier ein Mann in Leder, dort eine Frau in Schulmädchenuniform, eine andere als Krankenschwester. Während die Veranstaltung lief, saß ich am Tresen und trank Bier. Plötzlich spürte ich etwas unter meinem rechten Fuß: ich hatte auf eine Leine getreten. Die gehörte, wie ich bemerkte, dem Mann neben mir, anders gesagt an den Hals seiner eng an ihn gepressten Partnerin. Und die knurrte. Zur Versöhnung bestellte ich ihr ein Schälchen Wasser. Und mir sofort einen doppelten Wodka.

Auslaufmodelle

Autor: Butschkow am 12.10.2018


Alle älteren Modelle mit der Euronorm 1944-1954 dürfen jetzt zwischen 17 und 20 Uhr zum Einkaufen auf die Straße. Ich gehöre dazu. Stehe jetzt außerhalb dieser Zeit am Fenster und schaue neidvoll den jüngeren Modellen auf der Straße zu. Mein Nachbar im zweiten Stock darf überhaupt nicht mehr auf die Straße, er gehört zur Kategorie 1934-1944. Die laufen viel zu schwerfällig und hauen so viel Schadstoffe raus, geht gar nicht. Letztens hat er heimlich das Haus verlassen und ist prompt in eine Altenfalle gelaufen. Das gab eine fette Bußgeldstrafe. Für eine Umrüstung fehlt im aber das Geld. Neue Knie und Hüften sind für ihn, mit seiner mageren Rente, unerschwinglich, ein Umtausch in ein neues, schadstoffarmes Modell funktioniert allerdings nur bei Neugeburt. Dafür ist ihm sein altes Modell aber noch zu lieb. Jetzt lässt er das Schicksal entscheiden.

Die neuen Kalender für 2019 sind da! Wer früh kauft, kann  besser planen!

Kalender 2019



Der große Saisonabschluss der Cartoonair-Ausstellung in Prerow

Prerow | prerow1.jpgPrerow | prerow2.jpg

Der große Saisonabschluss der Cartoonair-Ausstellung in Prerow, vom 28. – 30. September, mit Cartoonshows am Freitagabend (klasse Stephan Rürup, starker Kai Flemming, super Dorthe Landschulz – und fröhlicher Peter Butschkow) und Workshop am Samstag-Nachmittag. Gelungener Abend! Alle Kolleginnen und Kollegen mal wieder zusammen, auch lustvoll über Speisen und Getränken vereint. Der Ostsee wurde ganz warm. Danke Prerow! Dank den Veranstaltern!























Die Plage mit der Suche nach einer Geburtstagsidee hat ein Ende!

Buch | 9783830335177.jpgWas geht ab | heisser-feger-kopie.jpg

Jetzt gibt es ein Buch für alle, die ihre ersten Falten und grauen Haare entdecken. Also ab fünfzig bis hundert, stufenlos – ohne Jahreszahlenzwang. 144 farbige Seiten, 210 × 240 mm groß und das für kleine 9,99 Euro. Mehr Buch und Humor geht nicht. Was geht´n im Alter so ab, Alter? Der lustige Butschkow, Alter!


BUTSCHKOW, „Was geht´n im Alter so ab, Alter?“ Erschienen im LAPPAN-Verlag, 9,99 Euro. ISBN 978-3-8303-3517-7  –   HIER BESTELLEN


Auch der STERN stellt das Buch in seiner neuen Ausgabe vor: WAS GEHT´N IM ALTER SO AB im STERN ONLINE